L’Oréal Tonerde Peeling Maske | Beauty

Nach einem langen Arbeitstag schreit mein Körper nach Wellness. Vor allem mein Gesicht leidet derzeit an den schwankenden Witterungen, den Abgasen des Stadtverkehrs und vor allem aufgrund des Absetzen der Pille. Zum Glück gibt es meine aktuelle Lieblingsmaske von L’Oréal:

Mittlerweile habe ich die L’Oréal Paris Tonerde Absolue Peeling Maske fest in meine Gesichtspflege-Routine eingeplant und trage die Gesichtsmaske jeden zweiten Tag auf.

Reine Tonerde

Kaolin, welches reich an feinkörnigem Silizium ist, soll die Haut sehr sanft und gründlich von Unreinheiten befreien.

Montmorillonit ist reich an Mineralien, die für ihre ausgleichende Wirkung bekannt sind.

Ghassoul, stammt aus Marokko und soll besonders reich an Spurenelementen sein und überschüssigen Talg sehr sanft absorbieren.

Der Preis

Eine Probe des Produkts befand sich vor einigen Monaten in einer Ausgabe der Glamour und ich war direkt angefixt. Bei einem Preis von 9,95 € (hier) musste ich allerdings zweimal überlegen, ob ich mir diese Gesichtsmaske kaufe oder nicht.

50 ml Inhalt sollen für zehn Anwendungen ausreichen, allerdings ist das Produkt weitaus ergiebiger.

Die Anwendung

Die Maske wird dünn und gleichmäßig aufgetragen und kann nach einer Einwirkungszeit von 10 bis 15 Minuten mit warmen Wasser und/oder einem feuchten Tuch abgewaschen werden.

Mein Fazit

Durch die Peeling Maske sollen tote Hautschuppen, Schmutz und Talg entfernt werden, ohne der Haut Feuchtigkeit zu entziehen.

Das Hautbild erscheint bereits nach der ersten Anwendung frischer und die Haut fühlt sich unglaublich sanft an (wie ein Babypopo – hihi).

Meine Weiterempfehlung für eine perfekte Ergänzung der Gesichtspflege-Routine!

  1. Toller Beitrag! 🙂

    Ich finde die Maske suuuuuuuper – benutze die regelmäßig und bin mega zufrieden.

    Antworten

    1. Hallo Laura,

      lieben Dank für deinen Kommentar. Freut mich, dass du ebenfalls zufrieden mit dem Produkt bist.

      LG Janina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.